Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: GTM 2017 - 11. Rennen Singapur am 17.12.2017 WICHTIG

  1. #1

    GTM 2017 - 11. Rennen Singapur am 17.12.2017 WICHTIG

    [youtube]AZQ7Pso1k0s[/youtube]

    Es folgt die Zusammenfassung für das Saisonfinale in Singapur



    Daten und Einstellungen:

    Sonntag, 17.12.2017
    Briefing: 19:15 Uhr
    Qualifikation: 19:30 Uhr
    Warm-Up: 19:50Uhr
    Rennstart: 20:00 Uhr
    Renndauer: 90 min

    Pflichrunden müssen bis zum Briefing abgearbeitet sein!

    ACHTUNG: an einigen Sellen kann man sich einhaken! (Siehe Screenshots)

    Das man bei einem Stadtkurs nicht in die Mauern fahren soll, sollte jedem bekannt sein. Hier sollte man aber auch das "anlehnen" an den Leitplanken vermeiden. Dabei handelt es sich um einen Strecken-Bug, welchen wir nicht mehr bis zum Rennen beheben können.
    Da einige andere Rennserien bereits problemlos diese Streckenvariante gefahren sind, hoffe ich dass ihr auch alle heile durchkommt!


    Leitplanke 1
    Leitplanke 2
    Leitplanke 3
    Boxengasse

    Es handelt sich zudem um ein Nachtrennen, welches bei Dämmerung gestartet wird. Daher bitte ich alle diesen Übergang (und die Sichtverhältnisse) vorab auf beiden Traininsservern zu testen! Es wird nach etwa einer halben Stunde dunkel!
    Gerade mit DirectX9 kann es da etwas schwierig werden, da man sein eigenes Licht nicht sofort sehen kann.

    Im Rennen herrscht Licht-Pflicht!


    Joinphase: Training & Warmup
    InGame - Startzeit: 14:00 Uhr
    Flaggen: nur schwarze Flaggen
    Spritverbrauch: normal
    Reifenabnutzung: normal
    Defekte: normal
    Sicht: frei wählbar
    Schadensmultiplikator: 66%
    Fahrhilfen: Automatikschaltung, Automatikkupplung, Traktionskontrolle, ABS
    Wetter Plugin: an
    Start: Stehend mit Formationsrunde und Reconnaissance Lap
    Zusatzgewichte:
    40kg Dennis Fuhrheim, 35kg Stefan Mager, 30kg Dennis Kieseling, 25kg Karsten Riemichen, 20kg Jan Titz, 15kg Dirk Elsner, 10kg Thomas Batzke, 5kg Joris Scheepvaart

    Minimum Testrunden: 15=Startberechtigung, 30=Quali-Berechtigung
    Boxengassen-Tempolimit: 100 km/h

    Server: ! SRC-RFRL GTM RACE SERVER

    Live Timing / Hotlaps:
    SRC Server -> VX Timing SRC

    Wetter - Infos
    Wetterdaten Weather-Underground

    Bitte postet eure Fragen und Anregungen sowie Abmeldungen hier im Thread!

    Replays vom Rennen:
    Downloads Replays nach dem Rennen

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Austria
    Beiträge
    100
    Tut mir leid, aber ich tu mich echt schwer etwas zu sehen. Das Fahrzeug Licht ist zu schwach und auch die Scheinwerfer von der Strecke
    leuchten die Strecke zu wenig aus. Für mich nicht fahrbar und da ich den anderen das Rennen nicht versauen will, gebe ich w.o. im letzten Rennen.
    Habe versucht die Grafikeinstellungen rauf und runter usw einzustellen, aber es bringt nichst. Fahre mit DX9. Für DX11 ist meine Grafikkarte zu schwach.
    Wünsche allen viel Spass.

    Grüße
    Steafe

    PS: Bin bessere Sicht gewohnt mit den Lichtern, war damals bei den 24h usw. immer besser, als hier.

  3. #3
    Also das mit den Scheinwerfern und zu wenig Licht ist eigentlich eine Phase von 5 Minuten, danach sollten die auch mit DX9 gut zu sehen sein.

    Musst du selbst entscheiden, ob es geht oder nicht, ggf. klären wir noch, ob wir komplett in der Nacht fahren, statt in der Dämmerung

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Austria
    Beiträge
    100
    Ich war auch schon später am Server, also nach den 5 Minuten. Schon beim ersten Training letzte Woche, wo ich es im Spiel anmerkte. Dann habe ich die Einstellungen verändert. Nicht besser geworden. Wenn es dann noch dazu Nass ist, geht es schon gar nicht. Egal, kann man nichts machen, habe ich halt Pech gehabt. Nur keine Umstände machen.

  5. #5

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •